album09.jpg

SVAOe Logo

Neumühlen 21
22763 Hamburg
Tel 040 - 881 14 40
Fax 040 - 880 73 41
info@svaoe.de



28.1.2022 Webredaktion

Für die Veranstaltungen gilt das am Tag der Veranstaltung gültige "Schutzkonzept für Veranstaltungen und Versammlungen im Clubhaus der SVAOe".

Alle Veranstaltungen sind als Präsenzveranstaltungen unter Berücksichtigung des o.g. Schutzkonzeptes geplant.

Alle Veranstaltungen bis auf Medizin an Bord, das allerdings erst Ende März geplant ist, sind deshalb alternativ auch als Livestream via „Zoom“ verfügbar. Die Online-Teilnahme ist über den Browser und ohne Download einer zusätzlichen Software möglich. Der Browser sollte halbwegs a jour sein.

Bitte für eine Teilnahme das beiliegende Anmeldeformular benutzen und für die Präsenzveranstaltungen eine Kopie Ihres Impf- oder Genesenennachweises beifügen - der QR-Code reicht. Der Nachweis ist nicht erneut erforderlich, wenn Sie an einem der laufenden Führerscheinkurse oder bereits am vorangegangenen Motorenseminar teilgenommen haben.
Ein spontanes Kommen ist leider derzeit nicht möglich, zumal die Plätze begrenzt sind.
Es entscheidet die Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen.
Gäste aus benachbarten Segelvereinen sind willkommen.

Alle Seminare im Überblick

Details weiter unten:

  • Abendseminar Datenprotokolle elektronischer Navigationssysteme am Donnerstag 3.2. ab 19.00 Uhr
  • Abendseminar Wettfahrtregeln/Wettfahrtkunde Basics am Donnerstag 24.2. ab 19.00 Uhr
  • Tagesseminar 1. Hilfe an Bord/Notfall 1x1 für Seglerinnen und Segler am Sonnabend 26.3. 10.00 - 17.00 Uhr
  • Abendseminar Yachtversicherungen am Donnerstag 7.4. ab 19:00 Uhr

Wir wünschen trotz der immer noch unerfreulichen Begleitumstände viel Spaß und erkenntnisreiche Abende. Eigene Themen - sei es als Wunsch oder sehr gern auch als Angebot - tragen Sie bitte gern an uns heran!

Hier geht es zum Anmeldeformular.

Für den Ausschuss für Navigation und Fahrtensegeln
Andreas Gustafsson

Abendseminar Datenprotokolle elektronischer Navigationssysteme - Do 3.2. 19.00 - ca. 21.00 Uhr

Teilnahme auch online per livestream möglich!

Referent: Dr. Lutz v. Meyerinck
NMEA ist das Zauberwort für die Vernetzung elektronischer Bauteile an Bord. Dabei unterscheiden sich die Varianten dieser sogenannten „Protokolle“ teilweise beträchtlich. Zusätzlich haben Hersteller moderner Navigationssysteme auf der Basis von NMEA eigene („proprietäre“) Systeme entwickelt.

Der Vortrag gibt eine Einführung in die Varianten (NMEA 0183, NMEA 2000, Seatalk 1 und NG). Weiter wird dargestellt, wie man Geräte unterschiedlicher Hersteller und Protokolle miteinander verbinden kann, um z. B. bei Neuanschaffungen auch ältere Komponenten weiter nutzen zu können. Die Darstellung im Vortrag erfolgt bewußt von einer herstellerunabhängigen Perspektive. Die Teilnehmer erhalten den Foliensatz auch elektronisch als pdf-Datei.
Seminargebühr: Kostenfrei, Spenden sind willkommen, bitte zu überweisen an die SVAOe.

Abendseminar Wettfahrtregeln/Wettfahrtkunde Basics - Do 24.2. 19.00 - ca. 21.00 Uhr

Teilnahme auch online per livestream möglich!

Referent: Jonas Lyssewski, Taktiker auf unserer erfolgreichen J/24 "Hungriger Wolf"
Das Seminar richtet sich an alle Mitglieder, die in das Regattasegeln einsteigen oder ihr Wissen auffrischen wollen.

Neben der Einführung in die Regelkunde wird auf die praktische Anwendung der Regeln im taktischen Kontext eingegangen.
Der Fokus liegt auf Up&Down-Wettfahrten in größeren Wettfahrtfeldern.
Seminargebühr: Kostenfrei, Spenden sind willkommen, bitte zu überweisen an die SVAOe.

Tagesseminar 1. Hilfe an Bord/Notfall 1x1 für Segler und Seglerinnen - Sa 26.3. 10.00 - ca. 17.00 Uhr

Referentin Dr. Nina Keppler, Notfallmedizinerin
Inhalte:
Versorgung häufiger Verletzungen und Krankheiten auf See
u.a. Verbrennung, Unterkühlung, Seekrankheit...),
Verhalten im medizinischen Notfall auf See,
Basis Wiederbelebungsmaßnahmen (mit praktischer Übung)
Einsatz und Anschaffung eines Defibrillators, Kleine Bordapotheke

Gebühren SVAOe-Mitglieder 35 EUR und Gäste 50 EUR, nach Anmeldebestätigung zu überweisen an die SVAOe.

Abendseminar Yachtversicherungen Do 7.4. 19.00 - ca. 21.00 Uhr

Teilnahme auch online per livestream möglich!

Referent: Dipl.-Ing. Torsten Rust, Sachverständiger für Sportboote
Inhalte:
Die Versicherung von Sportbooten - Kleingedrucktes einfach erklärt
In Deutschland besteht für Sportboote keine Pflichtversicherung wie etwa beim Auto. Trotzdem ist es sinnvoll, sich gegen die Risiken beim Betrieb eines Segel- oder Motorbootes zu versichern. Oder auch für die Behebung von Schäden am eigenen Boot vorzusorgen.
Welche Arten von Versicherungen gibt es? Was nützen die? Wie „ticken“ die? Wie verhalte ich mich im Schadenfall? Wie kann ich mein Boot gegen Diebstahl sichern? Unabhängig von der Bootsgröße, ob ein Kauf erst ansteht oder die Versicherung des vorhandenen Bootes überprüft werden soll: Diese Fragen sind für jeden Eigner eines Sportbootes einen Gedanken wert und werden mit minimalem „Versicherungsdeutsch“ behandelt.

Seminargebühr: 10 EUR, bitte mit der Anmeldung zu überweisen an die SVAOe.

 

© SVAOe - Segler-Vereinigung Altona-Oevelgönne e.V.  - Datenschutzerklärung - Impressum