album03.jpg

SVAOe Logo

Neumühlen 21
22763 Hamburg
Tel 040 - 881 14 40
Fax 040 - 880 73 41
mail@svaoe.de



 

xx Webredation

FEVA 1Seit nunmehr 2 Jahren segeln wir (Fritz und Jonas) zusammen die Bootsklasse RS Feva XL. Wir sind 14 und 15 Jahre alt und haben in diesen 2 Jahren viel auf der Feva gelernt. Die Rs Feva ist eine Gennaker Jolle, in vielen Ländern in Europa ist sie die meistverkaufte Zweimann Jolle. In Deutschland ist dies leider nicht der Fall.
Die erste Saison die wir zusammen gesegelt haben verlief gut, wir haben das Boot kennengelernt und gelernt zusammen zu segeln. Damals fand die Feva WM in Travemünde statt und unser Wunsch ist entstanden, einmal an einer großen Regatta teilzunehmen. Aber damals waren wir noch nicht soweit. Die zweite Saison (2016) die wir zusammen segelten, verlief sehr gut. Deutlich spannender als die erste Saison. Die Saison begann im April und wir konnten gleich im Mai, ein langes Wochenende mit den Erwachsenen in Dänemark segeln. Danach fand ein Trainingswochenende am Wittensee, gefolgt von einem Regattawochenende ebenfalls auf dem Wittensee statt (davon haben wir bereits berichtet). Bei der Regatta segelten wir den 2. Platz von 6 Booten und hatten den ersten richtigen Kontakt mit anderen Feven. Im Herbst folgte dann noch eine Regatta auf der Alster, hier ersegelten wir den 1. Platz von 3 Booten. Und zu guter Letzt sind wir mit zwei Feven über den 3. Oktober mit den Erwachsenen zusammen an den Plauer See gefahren und haben dort gesegelt.

Dieses Jahr wollen wir an verschiedenen Regatten teilnehmen, wie zum Beispiel wieder an der am Wittensee, aber unser Hauptziel ist dieses Jahr die Teilnahme an der WM in Medemblik. Hierfür müssen wir noch viel lernen und dafür war das Jugendwochenende in Lübeck ideal. Neben viel Spiel (Karten) und Spaß (im Schwimmbad) gab es auch Theorieeinheiten, wie z.B. der Regattataktik-Vortrag von Max. Jetzt warten wir auf den Segelstart und freuen uns riesig auf diese für uns spannende Saison. Der SVAOe danken wir recht herzlich dafür, dass er uns dieses alles ermöglicht.

Fritz und Jonas

PS. Die Beiden wären nicht böse, wenn Sie für die Teilnahme an der Weltmeisterschaft Sponsorenunterstützung erfahren würden.

 

© 2009 - 2017   SVAOe - Segler-Vereinigung Altona-Oevelgönne e.V.