album02.jpg

SVAOe Logo

Neumühlen 21
22763 Hamburg
Tel 040 - 881 14 40
Fax 040 - 880 73 41
info@svaoe.de




Nun mehren sich aber die Berichte, dass die Stromwirkung in letzter Zeit erheblich zugenommen hat. Unser Mitglied Achim Müntzel, dessen "Penguin Cafe'" am Ende von Schlengel O liegt, gibt an, an dieser Stelle 2 bis 2,5 Knoten "elbab", d.h. westlich setzenden Strom bei erster Flut gemessen zu haben, und das nicht einmal bei Springzeit.

 

Bei einigen SVAOe-Booten hat das schon zu teils schweren Havarien oder Fast-Havarien geführt. Vielen anderen Booten mag Ähnliches passiert sein, nur ist das nicht publik geworden. Die Geschäftsführung der Yachthafengemeinschaft wurde informiert, hat es aber bisher nicht für nötig befunden, deutliche Hinweisschilder an den Kopfschlengeln anzubringen.

Deshalb an dieser Stelle die Warnung: Manövrieren Sie bei Tidenwechsel äußerst vorsichtig im Hamburger Yachthafen! Melden Sie uns Vorfälle!

 

© 2009 - 2018   SVAOe - Segler-Vereinigung Altona-Oevelgönne e.V.  - Datenschutzerklärung - Impressum