album36.jpg

SVAOe Logo

Neumühlen 21
22763 Hamburg
Tel 040 - 881 14 40
Fax 040 - 880 73 41
info@svaoe.de



Regatten / SVAOe - Regatten / Elbe / Berichte

26.12.2012, Mark-Anton Wilke

Am 3. Advent fand in diesem Jahr wieder die traditionelle Tannenbaumregatta statt. Eindrücke vom 16.12.2012, einem nasskalten Dezembersonntag :

Schon früh am Morgen beginnen die Vorbereitungen, die Begleitboote "Ben" und "Adje", sowie ein Optianhänger mit 6 von unseren Vereinsoptis werden in den Yachthafen gebracht, die Begleitboote zu Wasser gelassen und die Tonnen ausgelegt. Das große Festzelt muss aufgebaut, Glühwein, Würstchen und Waffeln für den Verkauf vorbereitet und im Aufenthaltsraum das Wettfahrtbüro eingerichtet werden. Die Jazzband rückt mit Mensch und Material an, bevor nach und nach immer mehr Besucher im Yachthafen ankommen und um 11 Uhr die "Tannenbaum Modellbootregatta 2012" startet.

... oder der Club der Fußball-Ignoranten

Götz Nietsch, 13.6.2012. Jeder Veranstalter zittert vor dem Tag des Ereignisses. Wie viele kommen? Wie wird das Wetter? Wie wird das Gebotene angenommen? Ist alles richtig vorbereitet? Dem Obmann für die Otterndorf-Veranstaltung geht es jedes Jahr so und auch diesmal. Das Lampenfieber ist berechtigt, denn in den letzten drei Jahren erreichte die Flottille Otterndorf zwei Mal gar nicht und landete stattdessen im Störloch.

alt30.04.12, Maximilian Bischof. Pünktlich um 12:25 am 28.04.2012  schallte das Ankündigungssignal zur Elbe-Auftakt-Regatta 2012 von der Mole. Etwas weniger als 30 Schiffe hatten sich an der Startlinie eingefunden. Der Kurs sollte sie elbab bis zur ersten Bahnmarke an den Strommasten führen. 

Marcus J. Boehlich, 27.9.2011. Zuerst sah es nicht gut für die Elbe-Ausklang Regatta aus. Die 33 von 35 gemeldeten Teilnehmer ankerten bei herrlichem Sonnenschein in der Nähe der Startlinie da sich kein Hauch regte. Wettfahrtleiter Lui suchte mit dem Fernglas die Umgebung nach Wind ab und telefonierte mit der Revierzentrale, die für Stadersand 2 Windstärken meldete. Der Wind wollte jedoch nicht nach Wedel kommen, so dass die Wettfahrtleitung eine Startverschiebung anzeigte.

 

© SVAOe - Segler-Vereinigung Altona-Oevelgönne e.V.  - Datenschutzerklärung - Impressum