album27.jpg

SVAOe Logo

Neumühlen 21
22763 Hamburg
Tel 040 - 881 14 40
Fax 040 - 880 73 41
info@svaoe.de



Berichte / Unsere Jugend - von 13 bis 19 Jahren

Als Jugendlicher kannst du bei uns Jolle und Jugendkutter segeln.

Auf der Alster segeln unsere Jugendlichen Jollen wie 420er, Pirat, Europe, Laser oder Feva. Unsere Kutter liegen im Hamburger Yachthafen bei Wedel an der Elbe, dort liegt auch noch ein weiterer Pirat um damit auf der Elbe zu segeln. In verschiedenen Leistungsgruppen und auf verschiedenen Jollenklassen bieten wir wöchentlich Training an. Hier bist du gut aufgehoben wenn du als Regattasegler dein Können verbessern möchtest, aber auch Einsteiger können hier auf Jollen Segeln lernen. Am Wochenende kannst du mit unserer Regattagruppe auf Regatten in ganz Norddeutschland fahren oder mit unseren Jugendkuttern auf der Elbe Törns oder auch hier Regatten segeln.

Die Jugendabteilung veranstaltet jährlich ein Sommerfest an unserer Steganlage an der Alster, in der Regel immer der Freitag vor dem Hamburger Jugendseglertreffen. Hier treffen sich alle Jugendlichen, egal ob Jollen- oder Kuttersegler zum Saisonbeginn. Im Sommer gehen insbesondere unsere Kutter auf Sommertour, meist in dänische Ostseegewässer. Im Spätsommer veranstalten wir den Kutter-Circus, mittlerweile seit 50 Jahren, ein Kuttersportfest für die ganze Hamburger Kutterszene. Zum Abschluss der Saison fahren wir gemeinsam auf meist privaten Kielschiffen auf Herbsttour, eine Woche Ostseesegeln in den Hamburger Herbstferien.

Im Winter stehen natürlich Fortbildung und die Winterarbeiten auf dem wöchentlichem Programm. Weiterhin gibt es auch im Winter regelmäßig Ausfahrten um hier in der Gemeinschaft sich auf die kommende Segelsaison vorzubereiten. Die Jugendabteilung veranstaltet im Januar eine Film-Matineé zugunsten unserer Jugendkasse, eine feste Institution im Vereinsleben der SVAOe. Die SVAOe-Jugendabteilung ermöglicht ihren Mitgliedern auch die Teilnahme an Offshore-Regatten auf privaten Kielyachten.

Hier berichtet unsere Jugendabteilung:

alt19.04.2013, Lars Hauschildt

Auf freundlicher Anfrage vom MSC wurden die 420er Crews der SVAOe eingeladen an der Trainingswoche in den Märzferien (2.3-9.3 2013) zusammen mit den 420ern des MSCs zu trainieren. Leider konnte diese verlockende Angebot nur eine unserer Crews wahrnehmen.

IMG_361019.02.2013, Mark-Anton Wilke

Es war ein nasskalter Hamburger Freitag um kurz vor 16 Uhr, als wir uns auf dem Parkplatz am Bahnhof Altona versammelten, um mit dem Vereinsbus und zwei weiteren Autos nach Scharbeutz zu fahren. Der Feierabendverkehr machte es nicht leicht, einmal quer durch die Stadt zum Horner Kreisel zu kommen.

P104024101.12.2012, Henrike Lunau

Am Freitag den 6.10.12 trafen sich die 10 Herbsttourteilnehmer der diesjährigen Herbsttour, um dort mit der großen Luv (X-48.2 dankenswert von Heiko Tornow zu Verfügung gestellt) ihre einwöchige Reise zu beginnen.

Die Mannschaft reiste in zwei Autos an, sodass die zuerst Angekommenen schon mal einkaufen gehen konnten. Am Abend bereitete Lulu ein sehr schmackhaftes Grünkohl-Kasseler Gericht zu. Wir wunderten uns, dass es nur so wenig Grünkohl gab, diese Verwirrung verflog allerdings eine Woche später beim Aufräumen: Das letzte Glas fanden wir im Schrank wieder.

SVAOe-Jugend bei der Nautic-Young-Stars-Regatta

15.10.2012, Thomas Lyssewski. Die Nautic-Young-Stars ist eine Regatta für jugendliche Segler auf „Dickschiffen“ und wird seit einigen Jahren von der Firma Charterzentrum und der Segler-Vereinigung Heiligenhafen e.V. durchgeführt. Am Wochenende 12. bis 14.Oktober 2012 fand die Veranstaltung wieder mit über 63 Schiffen statt. Die meisten Yachten werden für eine geringe Gebühr vom Charterzentrum zur Verfügung gestellt. Das ist eine großzügige Geste und natürlich auch Werbung. Auf jeden Fall wird den meisten Jugendlichen, die sonst von den Jollenbahnen kommen, erstmalig die Gelegenheit geboten, auf Kielyachten zu regattieren. Viele Teilnehmer reisen dafür aus ganz Deutschland an. Jede Mannschaft darf nur aus zwei Erwachsenen sowie aus Jugendlichen unter 18 Jahren bestehen.

3.9.12, Thomas Lyssewski.  Der Hamburger Segel Club (HSC) richtete die erste Herbstverbandregatta am 1./2.  Sept. 2012 als „Hamburger Meisterschaft 2012"  für 420er auf der Alster aus.

Am Samstag konnten bei schwachen Winden 3 Wettfahrten gesegelt werden und am Sonntag bei viel Sonne und Wind mit 3 Bft., in Böen 4 Bft., zwei Wettfahrten.

Es waren insgesamt 18 Teams gemeldet. Von der SVAOe segelten drei Teams mit.

 

Hamburger Meister

1.       Henry Peter, Finn Olsen MSC

 

10. Lars Hauschildt, Marvin Greiner, SVAOe

14. Jette Lyssewski, Jelena Zwirner, SVAOe

16. Roaslie Jacobsen, Merle Greiner, SVAOe

 

Termine aktuell

 02 Nov 2021
 18:00 - 21:30
 Altjuniorentreffen
 13 Nov 2021
 10:00 - 17:00
 Dieselmotorenkunde
 14 Nov 2021
 10:00 - 17:00
 Dieselmotorenkunde
 16 Nov 2021
 18:00 - 22:00
 Mitgliederversammlung
 26 Nov 2021
 19:00 -
 Preisverteilung Elbe-Ausklang-Regatta

      für älteres siehe links
      bei Regatten und bei
      Download / Regatten

 

© SVAOe - Segler-Vereinigung Altona-Oevelgönne e.V.  - Datenschutzerklärung - Impressum