album11.jpg

SVAOe Logo

Neumühlen 21
22763 Hamburg
Tel 040 - 881 14 40
Fax 040 - 880 73 41
info@svaoe.de



Regatten / weitere Regatten / Berichte

arc2011Daniel Rüter, 20.11.2011. Heute am 20.11.2011 war der Start zum ARC 2011. Wie jedes Jahr geht es von den Kanarischen Inseln in die Karibik. In diesem Jahr sind von der SVAOe mit dabei die "Now" von Bärbel und Holly, die "Gunvor XL" mit Sheila und Karsten und ihrer dänischen Crew und Ole Raschdorf auf der "Nordic Falcon". Ach ja, und noch 214 weitere Schiffe. Wir wünschen allen viel Spaß und eine gute Reise. 

SVAOe-Crew gewinnt Segel-Regatta auf Mallorca

sa_cometa_11-4Kay Rothenburg, 8.11.2011. Die Crew um Bootseigner Kay Rothenburg hat die 17. Auflage des Bavaria-Cups gewonnen.  In der Bucht von Palma de Mallorca segelte die fünf-köpfige Mannschaft der 17 Boote starken Konkurrenz davon, gewann vier von fünf Wettfahrten – und sichert sich damit bereits zum dritten Mal den Gesamtsieg. 

Neben den SVAOe-Mitgliedern Kay Rothenburg und Kay Jancke und den Gästen Jürgen Languth und Christian Bahr, zeigte besonders Steuermann Jürgen Raddatz eine beeindruckende Performance. Vor allem bei den brenzligen Startsituation behielt der SVAOE-Regatta-Obmann die Nerven und manövrierte die „Sa Cometa“, eine Bavaria 38, sicher an den Konkurrenten vorbei. Als großer Vorteil erwies sich auch die goldene Leichtwind-Genua, die Kay Rothenburg bei der Segelwerkstatt Stade anfertigen ließ.

fun-pollhn 2007„Fun“ Hamburger Folkebootmeister und Sieger über alles bei der Pagensandregatta

Klaus Pollähn, 20.9.2011. Zum siebten Mal darf die Crew um Klaus Pollähn die Meisterschale von 1998 gravieren und sich Hamburger Meister der Folkeboote nennen.

Auf dem Mühlenberger Loch versammelten sich am 27./28. August zehn Folkeboote zur Ranglistenregatta. Ihnen bot sich bei Schauerwetter mit wenig Auflockerungen und Winden aus SW 3 bis 5+ genug Abwechslung in fünf Wettfahrten. Diese Windrichtung bietet die längst mögliche Bahn - diagonal von Airbus hinter der Sandbank „Sherry Island“ bis Richtung Estemündung – ohne dass bei Flutstrom harter Seegang auftritt und sich damit die Abdrift an der Kreuz stark vergrößert.

 runden des fastnet rock_titelVorbemerkung: Unser Mitglied Jan Gallbach führte die "Norddeutsche Vermögen" des Hamburgischen Vereins Seefahrt mit mehreren SVAOe-Mitgliedern in seiner Mannschaft auf einer der traditionsreichsten Seeregatten der Welt. Hier sein interessanter Bericht (Red.):

Jan Gallbach, 1.9.2011. Das diesjährige Fastnet begann für mich schon im Januar mit der Meldung. Ab Anfang Januar konnte man sich anmelden und am 10. Januar waren alle Plätze belegt. 350 Schiffe wollten an den Start gehen darunter 16 Deutsche, Amateure ebenso wie Profis. 

Götz Nietsch, 24.8.2011. Die Regatta German Classics, die jährlich in Laboe stattfindet, dieses Jahr am 19. bis 21. August, ist auch ein Ereignis, das die SVAOe-Mitglieder  interessiert. Viele sind mit ihren Booten im Freundeskreis Klassische Yachten, dem Veranstalter. Unser Regattaleitungs-Team unter Marcus Boehlich leitet schon zum wiederholten Mal die Regatta. Seine (Marcus') verbalen Respektlosigkeiten werden gerne hingenommen, denn mit dem Erfolg des Regattaablaufs waren wieder alle zufrieden. 

14.7.2011, Rosemarie Eckhoff

‎"Cool Runnings" mit Jan Brügge, Peer Kolberg, Bele Schütt, Timo Cool, Nils Haack und Max Augustin (fast alle SVAOe) gewinnt Jugendpreis bei Rund-Bornholm-Regatta!! Glückwunsch!

18.7.2011, Redaktion

Segeln mit "Cool Runnings" scheint der Crew soviel Spaß zu machen, dass uns muntere Regatta- und Stimmungsberichte erreichen, die wir Ihnen nicht vorenthalten möchten:

von Fabian Damm

cuxhaven13.6.2011, Andreas Völker

Für die Hamburger Regatta-Teilnehmer begann sie eigentlich schon am Donnerstag Abend: mit der "warm-up-Party" im Yachthafen Wedel nämlich. Das Feld der fröhlichen Zecher wurde komplettiert durch weit angereiste Teams aus der Schweiz und Polen sowie der Crew der „Aquis Granus" vom ASV aus Aachen.

gunvr abschied titel2.6.2011, Götz-Anders Nietsch. Und wieder geht eine SVAOe-Yacht auf weltweite Fahrt. Am Mittwochabend, 1.6.2011, verabschiedeten sich Sheila und Karsten Cooke-Witt mit ihrer fast noch neuen X 55 „Gunvør XL“ im Hamburger Yachthafen in Wedel von Freunden und Bekannten. Karsten hat das Schiff mit größter Sorgfalt seemännisch, navigatorisch, sicherheitstechnisch und „medientechnisch“ – man ist geneigt zu sagen überkomplett – ausgerüstet. Alle Reiseabschnitte sind im Detail geplant; die Mannschaften stehen.

Termine aktuell

 07 Dez 2021
 18:00 - 21:30
 Altjuniorentreffen - abgesagt
 12 Dez 2021
 12:00 - 16:00
 Tannenbaumregatta - abgesagt
 14 Dez 2021
 19:00 - 21:30
 Batterieladung über Lichtmaschine

      für älteres siehe links
      bei Regatten und bei
      Download / Regatten

 

© SVAOe - Segler-Vereinigung Altona-Oevelgönne e.V.  - Datenschutzerklärung - Impressum